Helfen Veränderungen zu akzeptieren

Größere Veränderungsvorhaben in Organisationen lösen oftmals Widerstände im Unternehmen aus. Die hierdurch entstehenden Reibungsverluste können minimiert bzw. vermieden werden, in dem die Führungskräfte die Kommunikation und den Dialog mit den Mitarbeitern gezielt suchen und gemeinsam Lösungen finden. Denn oftmals sind es gar keine Widerstände, die die Mitarbeiter den Veränderungsvorhaben schildern, es sind eher:

  • Fragen
  • Unsicherheiten
  • und Unklarheiten/Missverständnisse.

Wir sprechen in diesem Zusammenhang deshalb auch nicht von Widerständen, sondern vielmehr von Suchprozessen, die durch Veränderungen ausgelöst werden. Wer in der Verwirrung sucht und nicht findet, freut sich über einen Scout, der ihn auf dem Weg zum Ziel begleitet, daher sprechen wir von Change-Scouts.

Change Scouting soll die Suchprozesse nicht verhindern, sondern effektiver und effizienter gestalten, damit Ressourcen im Unternehmen gestärkt, und gemeinsam Wege entwickelt und gegangen werden können.

Im Einzelnen verstehen wir unter unserem Change-Scouting Ansatz:

  • Wir entwickeln mit Ihnen eine klare Definition der Veränderungs-Ziele!
  • Sie erhalten eine umfassende Analyse Ihrer Unternehmenslandkarte und der zu nutzenden Ressourcen aus verschiedenen Perspektiven. Gemeinsam besprechen wir auf dieser Basis den sichersten Weg zur Erreichung Ihrer Ziele.
  • Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung von Entscheidungen und der Kommunikation in das Unternehmen.
  • Sie nutzen mit uns gemeinsam erprobte Werkzeuge für den Weg zum Ziel, um schwierige Klippen oder Täler schneller zu meistern
  • Sie profitieren von unserem Weg, die Mitarbeiter bereits früh bei der Umsetzung der Veränderung zu beteiligen, sodass alle Betroffenen in die Bewegung auf das Ziel kommen.
  • Sie entwickeln in Ihrem Unternehmen nachhaltig „Change-Scouting-Know-How“, so dass zukünftige Herausforderungen eigenständiger gemeistert werden können.

Unsere Projekterfahrung – Beispielprojekte unserer Change-Scouts

  • Fusionsbegleitung (Finanzdienstleistungsbranche, Industriebranche)
  • Optimierung der Zusammenarbeit zwischen zwei Unternehmensbereichen (IT-Branche, Finanzdienstleistungsbranche)
  • Leitbildprozesse (IT-Unternehmen, Industriebranche)
  • Von der Vision zur Aktion (IT-Unternehmen)
  • Entwicklung neuer Vertriebsprozesse (IT-Branche, Finanzdienstleistungsbranche)
  • Einführung von Personalführungsinstrumenten (Verwaltungen, IT-Branche, Start-up-Unternehmen, Mittelständische Unternehmen aller Branchen)
  • Konfliktklärungen zwischen Teams, Abteilungen (sämtliche Branchen)
  • Neuorganisation, Veränderung der Ablauforganisation und damit verbundene Neuausrichtung (Finanzdienstleistungsbranche, Verwaltungen, IT-Dienstleistungsunternehmen)
  • Führen in Veränderungsprozessen (WP und Steuerberaterbranche)
  • Nachfolgeprozess-Begleitung bei kleineren und mittleren Unternehmen (Steuerberatungsunternehmen)
  • Interne Change-Scout-Weiterbildung und Coaching für interne Change-Projektleiter (IT-Dienstleister, WP- und Steuerberatungsbranche; Finanzdienstleister, Industrie)