Change & Movement BarCamp 2017

Unter unserem Slogan: "Menschen bewegen. Zukunft gestalten." findet im Format eines BarCamps am 24. November 2017 im Klostergut Besselich, das erste systemische Changecamp für Geschäftsführer, Führungskräfte, Organisationsentwickler, Coaches und Berater statt.

Veränderungen gehören zu unserem Leben und wer die Systematik und den Algorithmus von Changemanagement versteht und beherzt, wird sich schneller und effizienter für die Zukunft neu aufstellen. Das Format des BarCamps bildet die Systematik von Veränderungen ab und macht Betroffene zu Beteiligten. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit eigene Change-Themen aus seinem Unternehmen, Fragestellungen, Herausforderungen und Erfolgsrezepte in einem eigenen Workshop zu präsentieren. Ein gegenseitiges Lernen in einer inspirierenden Atmosphäre wird möglich. Wir nutzen die Dynamik der Gruppe, die mehr ist als die einzelnen Mitglieder.

Das erwartet Sie:
Spannende, praxisorientierte Workshops, Inspiration, neue Modelle rund um Changemanagement und Coaching, Lösungen und Ideen für Ihre Herausforderungen, Vernetzen mit Kollegen – alles in einer traumhaften Umgebung in unserem Klostergut Besselich in Urbar bei Koblenz.

Das Programm wird von allen gemeinsam gestaltet und funktioniert wie folgt:
Alle, die am Change-Camp teilnehmen, können Themen mit- und einbringen. Das kann eine Frage sein, ein Vortrag, ein Workshop den man mit Kollegen durchführen möchte o.ä. Sie können also Teilnehmer und Referent in einer Person sein. Insgesamt stehen uns 5 Workshopräume zur Verfügung.

Eindrücke aus unserem letzten BarCamp finden Sie hier

Die unterschiedlichen Sessions drehen sich zum Beispiel um:                    

  • Changemanagement in der digitalen Welt
  • Change und Leadership
  • Coaching in Changeprozessen
  • Diversity – Quo Vadis
  • Trends im Change-Management
  • Best-Practice-Beispiele
  • und weitere Themen

Tickets
DGSF-Mitglieder und Sales Coach Alumnis erhalten je 10,- € Ermäßigung auf den jeweiligen Ticketpreis. Bei einer Anmeldung ab 3 Teilnehmern erhalten Sie ebenfalls eine Ermäßigung von je 10,-€ pro Anmeldung. Im Ticketpreis enthalten sind: Snacks, Getränke, Mittagsimbiss sowie selbstverständlich alle Sessions.

Sessionplan
Die meisten Beiträge werden bei einem Barcamp spontan zu Beginn eingebracht, einige Teilnehmer, die sich bereits angemeldet haben, haben uns schon ihre Beiträge gemeldet, die wir hier veröffentlichen möchten:

  • Herr Tobias Mryzk: Bewegende Momente schaffen für Großgruppen - ein Impuls
  • Herr Timo Gerst:  Evaluation von Change-Maßnahmen und Change-Prozessen
  • Herr Klaus Kissel: Movement in bewegten Zeiten - wie können wir Menschen bewegen, wenn alle schon bewegt sind?
  • Frau Lisa Bastian und Frau Laura Letschert: Feel-Good-Management - Gesundes Wachstum in Unterhemen
  • Frau Karin Zintz-Vollbracht: Fans als Mitstreiter bei Veränderungen
  • Herr Till Steinbring und Uwe Reusche: Nachhaltige und mit System gesteuerte Veränderung in Vertriebsorganisationen bewirken
  • Herr Torsten Scheller: Agiles Change Management - Lean Change Management
  • Frau Andrea Scherding: Spiel und Bewegung in der Teamsitzung oder -Beratung
  • Frau Petra Lewe: Resilienz im Change Process
  • Frau Iris Hartmann: Unternehmenskultur verstehen und erfolgreich entwickeln

 

Wir freuen uns auf Sie!