Mit systemischem Coaching zum langfristigen Vertriebserfolg

Im Zeitalter der Digitalisierung verändern sich die Rollen im Vertrieb dramatisch. Stellen Sie sich als Verantwortlicher im Vertrieb vielleicht eine oder alle der folgenden drei Fragen:

  • Wie führe ich den Vertrieb als Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Coach in die Zukunft?
  • Welche Kompetenzen werden in dem sich ständig veränderten, komplexer werdenden Umfeld vom Vertriebsmitarbeiter benötigt?
  • Und wie kann ich die Vertriebsmitarbeiter und Vertriebsteams bei ihrem Weg hin zum Erfolg zukunftsorientiert begleiten?

Dann könnte Ihnen unsere systemische Qualifizierung  „Zertifizierter ifsm Sales Coach“, die richtigen Antworten liefern. Als offene Qualifzierung haben Sie die Möglichkeit an den Erfahrungen und Vorgehensweisen der anderen Teilnehmern aus unterschiedlichen Branchen zu partizipieren. Weiter unten finden Sie Stimmen von Teilnehmern, die ander Qualifizierung teilgenommen haben. Gerne nennen wir Ihnen Referenzen.

Ihr Nutzen
Als Sales Coach unterstützen Sie Vertriebsmitarbeiter auf persönlicher und fachlicher Ebene. Ziel ist es, Herausforderungen im Umgang mit dem Kunden effektiv und kundenorientiert zu meistern.  Sie entwickeln keine kurzfristigen Lösungen, sondern verbessern den Erfolg des ganzen Vertriebsteams nachhaltig.

Inhalt der Ausbildung zum Sales Coach

  • Methoden effektiven Sales Coachings und zielgerichtete Interventionen
  • Kompetenzentwicklung als Führungskraft, Verkäufer und Sales Coach
  • Durchführung von Coaching-on-the-job-Maßnahmen
  • Entwicklung eines High-performance-Sales-Team
  • Umsetzung der Inhalte sowie Reflexion der Erfolge und Übungsfelder während der Praxisphasen zwischen den Qualifizierungseinheiten
  • Eine Detaildarstellung der 5 Ausbildungsmodule erhalten Sie hier »

Teilnehmerkreis
Vertriebsführungskräfte, Geschäftsführer, Key-Account-Manager, qualifizierte Mitarbeiter im Innen- und Außendienst, Personalentwickler, Vertriebstrainer

Weiteres

  • Sie erhalten ein Projektgutachten unseres wissenschaftlichen Beirats »
  • Spannende Kaminabende mit Referenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur ergänzen das Angebot.
  • Neben den Modulen führen Sie Ihr eigenes Coaching-Life-Projekt durch.

Die Absolventen des letzten Durchgangs 2016 / 2017:

Details:

1. Modul 25.04. – 28.04.2018
2. Modul 20.06. – 23.06.2018
3. Modul 26.09. – 29.09.2018
4. Modul 28.11. –  01.12.2018
5. Modul 23.01. – 26.01.2019

Anmeldung:

Termin
Persönliche Daten
Sonstiges
Teilnahmebedingungen

Die Abmeldung eines Teilnehmers bis 4 Wochen vor Seminarbeginn ist kostenfrei möglich. Bei Abmeldung innerhalb 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn berechnen wir die volle Teilnahmegebühr. Ersatzweise können Sie auch einen Ersatzteilnehmer/-in nominieren. Die eventuellen Stornokosten des Hotels trägt auch der Seminarteilnehmer.

* Pflichtfeld